Meine Kochkurse

 

Der Herbstkochkurs fand am 7. 10. 2018 statt.

Es gab wie immer fünf Gänge, marktorientiert, frisch und regional soweit vorhanden.

Und das gab es:

  1. Kabeljau-Filet in Olivenöl, Belugalinsen-Vinaigrette, Frisee-Feldsalat
  2. Gnocchi, Taleggio, Birne, Pfifferlinge, Ruccola
  3. Arroz marinero mit Meeresfrüchte
  4. In Weißwein geschmorte Kalbsbrust mit Rippenstück, Wurzelgemüse, Aligot Püree
  5. Quarkbällchen auf Zwetschgen-Röster mit Mohn-Bröselbutter

Ich bringe Sie zum Kochen!

Und Sie werden es genießen! Ein- bis zweimal im Monat zeige ich Ihnen, wie man aus regionalen Produkten der Saison tolle Gerichte zaubert. Gerne können Sie auch als Gruppe einen Kurs buchen.

Das war der Kochkurs vom Februar 2018

Das haben wir gekocht!

  1. Gebratene Pilze mit Fluss-Krebsschwänze an Waldorfsalat mit Mangos und Walnüssen
  2. Gegrillter Yellowfin Thunfisch auf Rucola, Parmesan, Wasabi-Gnocchi und Chimichurri mit Kapern
  3. Paella mit Meeresfrüchte und Fisch
  4. Gebackenes Käsekuchen-Mousse mit Birnen und Salz-Karamel

Der Kochkurs kostet 80,00€ darin enthalten ist, das Menü, alle vorhandenen Getränke und die Schürze Wenn Sie Ihrem Partner oder Freunde um 19:30 zum Essen einladen möchten kostet das 50,00€ auch alles inklusiv.

Franz Weber

 

Sollten Sie über die nächsten Kurse informiert werden wollen, senden Sie mir einfach eine Mail an info@franz-weber.net. Sie werden dann automatisch erinnert. Ich bedanke mich schon mal für die zeitnahe Reservierung und freue mich auf euer kommen.

 

Was mir am Herzen liegt

Kurzfristige Stornierungen sind ärgerlich. Denn wir kaufen unsere Zutaten immer frisch und genau für die Anzahl der reservierten Plätze. Zudem mussten wir im Vorfeld vielleicht anderen Gästen absagen. Deshalb möchten wir Sie bitten, uns im Falle einer Stornierung spätestens sieben Tage vor dem Termin Bescheid zu geben. So können andere Gäste von der Warteliste nachrücken und es bleiben keine wertvollen Lebensmittel übrig.